Mind Control in Deutschland und Europa

Bewusstseinskontrolle, Voice to Skull und Gang Stalking

Newsbeiträge

Gang Stalking | Erkennung

Mind Control-Einfluss erkennen (1): Gang Stalking

Eingereicht von redaktion am 18. Jan 2014 - 08:45 Uhr              Seitenaufrufe: 27020

Bild 0 für Mind Control-Einfluss erkennen (1): Gang Stalking

Bewusstseinskontrolle: Organisiertes Stalking zu erleben mutet futuristisch, skurril bis bedrohlich an. Als Betroffener kommt man schnell in (Er)klärungsnot.
Woran aber lässt sich Gang Stalking erkennen?

Minden (nb). Über Mind Control informierte Menschen, die im Alltag übertrieben oft Sonderbares erleben, werden sich irgendwann die Frage stellen: "Bist du möglicherweise ein Targeted Individual, eine Zielperson wider Willen ..?" 

Das ist nicht auszuschließen. Denn zum Leidwesen vieler Betroffener haben die Gang Stalking-Vorfälle enorm zugenommen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es sich bei auffälligen Häufungen merkwürdiger Alltagserlebnisse um organisierte Aktionen handelt, ist in den letzten Jahren angestiegen.


Mind Control heute

grafik: formen von mind controlBei der praktizierten Bewusstseinskontrolle wird zwischen Gang Stalking und dem elektronic harassment (elektronische Belästigung/Folter) unterschieden [1].

Dieser erste Beitrag der Artikelserie 'Mind Control erkennen' befasst sich mit dem Gang Stalking, einer Form organisierten Stalkings. Er soll helfen, eine beabsichtigte Manipulation durch äußeren Einfluss leichter erkennen zu können. Frühzeitiges Erkennen ist eine gute Ausgangsposition, um bei anderen Menschen Rat einzuholen und eine Gegenwehr zu entwickeln.

Ein späterer Artikel wird sich mit den Erkennungsmerkmalen von elektronic harassment, Voice to Skull (Stimmen hören) und Implantaten befassen.


Gang Stalking

Dabei wird eine ausgewählte Person von organisierten Gruppen in ihrem Privatleben verfolgt [2], und mit verschiedenen Mitteln terrorisiert. Oft wird bei der Zielperson zunächst mit harmlosen Methoden Aufmerksamkeit geweckt [3]. Das kann Straßentheater sein, Telefonklingeln oder das gezielte Auslösen elektronischer Geräte.
Gang Stalking kann auch in Innenräumen stattfinden. Dabei werden wiederholt Geräusche oder Stimmen erzeugt. Deren Erzeugung erfolgt mittels Hightech-Methodik. Das Ziel ist, auf die Psyche der/des Betroffenen einzuwirken, Verwirrung, Angst und Panik zu erzeugen.

Die Vorgehensweise ähnelt auffällig der sog. Zersetzung. Die Zersetzung ist eine Methode, die zu DDR-Zeiten vom Ministerium für Staatssicherheit (MfS) in wissenschaftlicher Sorgfalt entwickelt und vor allem gegen Bürgerrechtler wurde [3][4].
Der Begriff Gangstalking stammt aus dem englischen Sprachraum. In Deutschland spricht man von Nachstellung. Die Nachstellung [5, 6] ist hierzulande eine Straftat. Sie wird im § 238 STGB definiert. 


Methoden/Merkmale

    grafik: logo von stopeg
  • täglicher Schlafentzug, soziale Isolation
  • Immer umgeben, nie allein, keine Privatsphäre
  • Nachbar Stalking, unhöfliches Verhalten von Dir zufällig begegnenden Menschen
  • Mobbing am Arbeitsplatz, zerbrechende Freundschaften
  • Rufmord, Verbreitung von Gerüchte

  • Erwähnung von Gesprächen, die niemand gehört haben kann
  • Geräusche: Hupen, Stühleschieben, springende Bälle, Schuhe mit hohen Absätzen
  • Taubengurren, Krähen schreien, Hundegebell 
  • Knackende Geräusche aus dem Boiler, Fernseher, vom Dach
  • Empfangen von Telefonanrufen, E-Mails (Popup /Ton), SMS zu bestimmten Zeitpunkten

  • Zentralheizung, Kühlschrank an/aus
  • Klopfen gegen Heizkörper
  • Husten, Türschlagen, tropfender Wasserhahn
  • viel zu häufiges Betätigen der Toilettenspülung durch Nachbarn
  • sich wiederholender DVD-Player, Spielkonsole

  • TV/ Radio-Programm Störungen, Husten
  • schwarze Katzen kreuzen den Weg
  • Alarm ertönt in Läden, ausverkaufte Ware
  • andere Ladentheke öffnet während der Wartezeit
  • falsche oder defekte Artikel erhalten

  • Verkehrssperrung, Verkehr an jeder Ecke
  • Batterie leer, Staus, in wichtigen Momenten
  • konstruierte Autounfälle, leere Autobahn
  • Polizei- und Krankenwagen, Bestattungsautos um dich herum
  • Blendende Scheinwerfer, Autos mit einem Scheinwerfer, Rücklicht

  • Steine gegen Autofrontscheibe, Zigarettenstummel
  • geöffnete Türen vom Haus, Wohnung, Auto,
  • Vogelkot auf Scheiben
  • Hohn, Spott und Freude an deinem Leiden, Schaden deiner Sachen, Wertgegenstände
  • Beschattung durch Nachbarn und überall, wohin Du gehst

  • Nachbar gehen Treppen auf und ab, die ganze Zeit
  • laute Geräusche von Draußen z. B. Motorsägen
  • anscheinend zufälliges Vorbeigehen von Menschen insbesondere von Frauen mit Kinderwagen

Quelle: STOPEG Foundation [7]


Unterschied zu normalem Alltagsgeschehen

Viele Menschen erleben einige der oben stehenden Ereignisse einmal oder ein paar Mal. Das sind normale alltägliche Ereignisse. 
Die Opfer von Gang Stalking erleben es Tag für Tag, 24 Stunden und an 7 Tagen der Woche. Bei Gang Stalking-Betroffenen kommen Ereignisse entgegen durchschnittlicher Wahrscheinlichkeit massiv öfter vor. Das kann um den Faktor 5, 10 oder mehr häufiger sein. Die Phase hält meist über Jahre an. Oft wird zusätzlich oder im Anschluss elektronische Belästigung eingesetzt.

Manches von diesem "Straßentheater" wird auf die Bewegungen des Opfers bzw. TI abgestimmt. Oft werden auch elektronische Waffen verwendet werden, um z. B. um den Schlaf zu verhindern mit Hilfe von Klopf- und Knack-Geräuschen.


Wer sind die Betroffenen?

foto: gartenpforteGangstalking [8] gibt es sowohl in Europa, als auch in den USA, Kanada, und den meisten Schwellenländern. Aus Drittweltländern sind bisher keine Fälle von Gangstalking bekannt.

Betroffene können politisch Aktive sein, Whistleblowers, Menschen die in politischen oder wirtschaftlichen Bereichen arbeiten, aber auch Menschen die eher durchschnittliche Lebensläufe haben.
Viele Geschädigte haben aber weder mit Politik noch mit sonstigen relevanten Bereichen zu tun. Sie sind ganz normale Bürger.


Wer sind die Täter?

Das ist im Einzelfall schwer zu sagen. Die Ähnlichkeit zur Zersetzung der Stasi lässt Geheimdienste vermuten. Die Nähe zur sog. Flooding-Methode wiederum weist auf psychiatrischen Einfluss hin.

Interessant ist ein Interview in 'Raum & Zeit' mit dem ehemaligen Geheimdienstler Carl Clark. Mit der Zeitschrift hat dieser über seine mehr als 20-jährige Tätigkeit gesprochen. Clark erwähnt darin Aktivitäten, die eindeutig dem Gang Stalking zuzuordnen sind:
Er ist in Wohnungen eingebrochen, hat dort Gegenstände mitgenommen bzw. nur verstellt oder auf dem PC Daten gelöscht. Eine andere Methode war, sich häufig in der Nähe einer Person aufzuhalten, um diese zu verunsichern. [9]
Der Whistleblower beschreibt im Interview auch die technische Methode elektronischer Bestrahlung von Überwachten.


Trickreiche Manipulation: Vortäuschung von Tätern

Hoher personeller Aufwand setzt organisiertem Stalking Grenzen. Die Anzahl der Fälle Betroffener legt nahe, dass verschiedene Methoden zur Anwendung kommen. So kann man mit einiger Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass Stalking oft nicht oder nur unbewusst von Personen ausgeführt wird.

Betroffene berichten auffallend häufig über akustisches Nachstellen, das von einer Nachbarwohnung ausgeht. Nun ist Geräuscherzeugung bei Mind Control eine überaus verbreitete Technologie. Der manipulierende Effekt kann durchaus ohne Handeln von Personen technisch erzeugt sei.
Um bei einem Stalkingopfer den falschen Eindruck zu erzeugen, der/die Nachbar/-in würde gezielt stalken, verlegt man die scheinbare Quelle erzeugter Geräusche oder Stimmen in die angrenzende Wohnung.

Im Freien gibt es eine andere Möglichkeit. Bewegt sich ein Opfer auf der Straße kann man Stalking-Handlungen bzw. -Gesten von Personen ausführen lassen, die unterschwellig bewusstseinskontrolliert sind. Es spricht vieles dafür, dass man ohne Vorbereitung einfache Aktionen bei den meisten Menschen auslösen kann.


Gang Stalking in Europa

Im europäischen Raum gibt es eine Menge Webseiten und Blogs [10], die ausführlich über angewendetes Gang Stalking aufklären. Die Seiten werden in der Regel von Selbsthilfeinitiativen oder Einzelpersonen betrieben, die selbst davon betroffen sind. Ein paar Beispiele ...

Belgien - humanrights.yuku.com/topic/591/Gang-Stalking-Network-Belgique

Deutschland - freebeehive.de/gangstalking.html | www.gangstalking.de

Finnland - www.secret.tv

Grossbritannien - www.defeatgangstalking.org

Niederlande - www.groepstalking.nl

Schweiz - swissstasiopfer.blogspot.de

Portugal - www.sites.google.com/site/controlemental/home/gang-stalking


Von der EU sind Stalking-Opfer im Juni 2013 unter europaweiten Schutz gestellt worden. Ob diese Maßnahme in Zukunft speziell Gangstalking-Betroffenen weiter hilft, wird sich zeigen. Die Erwartungen sollten nicht zu hoch angesetzt werden.


Gang Stalking weltweit

Australia - pavlovianexperiment.blogspot.de/

Kanada - gang-stalking.blogspot.com | organizedstalkingandcyberstalking.blogspot.com

Malaysia - gangstalking-malaysia.blogspot.com

USA - stoporgangstalking.wordpress.com | www.fightgangstalking.com | ogscalltalk.blogspot.com | osinformers.lefora.com

(Ohne Angabe des Herkunftslandes/Englisch) -
ongangstalking.blogspot.com | www.antigangstalkingnetwork.20fr.com


Weitere Informationen

Logo Creative Commons

Resourcen im Netz: Videos | weitere Medien

Selbsthilfeinitiativen sind hier zu finden: Vereine und Organisationen, Hilfen im Netz

Logo Internet Archive

Hilfetipps: Ersthinweise für TIs

Auch in diesem Forum kann man darüber lesen und/oder selbst posten: Forum gegen Stalking


____________________

[1] Mind Control, Gang Stalking Wiki (en)
[2] Gangstalking – Leben systematisch zerstören, Hilfe und Beistand für Frauen in Not
[3] Hilfe bei Gang Stalking!, Astrologie Akademie
[4] Gangstalking = Zersetzung, ZDF doku (youtube, 5:31 min.)
[5] Stasi, Zersetzung, operative Psychologie (ZDF/History), STOP Mind Control am 23. Juli 2014
[6] Strafgesetzbuch § 238 Nachstellung, dejure.org
[7] Gang Stalking, Initiative gegen elektromagnetische Folter
[8] GANG STALKING = ORGANISIERTER MORD, STOPEG (deutsch)
[9] Das Konzept des Gang Stalking, gangstalking.twoday.net
[10] Heimliche Uberwachung und Strahlenfolter durch Geheimdienste, Raum & Zeit (PDF bei Indymedia) 161/2009
[11] Gang Stalking Wiki, Webseite (en)

Anmerkungen:
Gang Stalking: Über organisiertes Stalking und dessen Erkennungsmerkmale.
FOTO: Martin Schemm / pixelio.de
 

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
  1. Google Suche " Dr John Hall Satellite Terrorism interviews "

  2. Es begann in einem Wohnheim

    naja...bei mir hat es begonnen in einem wohnheim, da hat der verwalter mich aufgehalten und sagte: von nun an werden sie rund um die uhr beaufsichtigt! Seitdem wird mir das Leben absolut zur HÖLLE gemacht, und das ist nur die spitze vom Eisberg....

  3. Neider

    Zum Trost der unschuldigen Betroffenen

    Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere ausserordentlichen Fähigkeiten -Oscar Wilde-

  4. Geplant gezielt vertreiben aus Wohnungen, Zerstörung aller meiner Lebensbereiche

    Werde aus Wohnung vertrieben und meine anderen Lebensbereiche ebenso von einer Gruppe von Täter geplant gezielt vernichtet , auch finanzielle Existenzvernichtung Täter praktizieren dies im Verborgenen trotzdem habe ich Beweise/Hinweise sammeln können unzählige aber Täter praktizieren ihr Verbrechen so geschickt, daß obwohl ich Beweise /Hinweise habe sehr viele man meine Glaubwürdigkeit in Frage stellt, welches Täter verursachen.

  5. Stalking der Vermieter

    Werde von meinen Vermietern gestalkt, wenn ich in meiner Wohnung bin wird dauernd gesprochen von der oberen Etage was ich eigentlich nicht hören kann. Auch draussen höre ich meine Vermieterin reden, gesagt, wir machen dir das Leben zur Hölle. Helle Pieptöne, wenn ich schlafen will. Mein Fernseher geht auf einmal ohne Antenne, habe Fotos gemacht, habe dann von oben gehört, mach schnell aus und der Bildschirm war schwarz. Auch wenn die Vermieter nicht im Haus sind, höre ich Gerede von oben. Morgens, wenn ich im Bad bin, fängt das an, Reden auf mich ein, auch über sexuelles. Wenn ich den Stöpsel im Waschbecken schliesse, ist es ruhiger. Das geht jetzt schon 2 Jahre und ich finde keine andere Wohnung. Abends auch keine Ruhe, reden mich mit Vornamen an usw. Sowas habe ich noch in keiner Wohnung erlebt. Das ist die Hölle. Ich erwäge den Gang zum Rechtsanwalt. Bin 2 Wochen extrem gequält worden mit Hellen Pieptönen und Gerede wie von einem Wahnsinnigen. Dachte schon an Körperschallmikrofonen. Die Nachbarn haben im Sommer das Spiel mitgemacht, der Sohn hat mich beobachtet. Ständige Beleidigungen. Und merkwürdig ist, mein Handy geht von selbst an und wieder aus. Dauernde Erwähnungen meines Namens zuhause. Ist meistens die Vermieterin.

  6. Stalking

    Diese Verbrechen, das Stalken und Mobben in sämtlichen Lebensbereichen ist derart absurd , pervers, dass es Menschen mit gesundem Verstand Herz, Hirn und Humor schier unbegreiflich ist, dass sowas existiert, dass es tatsächlich dekadente Leute gibt, die zu solchen heimtückischen gemeinen Handlungen fähig sind, wenn sie selbst nicht excessivst von solchen Attacken betroffen sind . Die excessivst von Gang-Stalking betroffenen Menschen, jeder Mensch kann auf solche geradezu grausamen und ungerechten harten asoziale inhumane primitive Erlebnisse echt verzichten .

  7. Stalking

    Ich werde Tag und Nacht per Technik angesteuert,Kopfterror-Folter. Stehe unter totaler Überwachung : Haus und Garten,Computer, Telefon; Nachstellung auch im Auto: Einkauf, Bank Arzt usw.; keine Nachtruhe; Tagesablauf wird ununterbrochen gestört und kontrolliert und auch nach außen laut gesendet. Meine Gesundheit ist stark gestört! Wer hilft?

  8. Bitte informiert euch über Orgonit

    Orgonit ist in der Lage einige Strahlungsfelder zu harmonisieren und sorgt normalerweise für einen besseren Schlaf. Hier könnt ihr euch mal über Feedback von Orgonit Besitzern durchlesen: http://shop.vzfdew.de/epages/es69376.sf/de_DE/?ViewAction=View&ObjectID=29944816&PageSize=10

    Ich möchte keine Werbung für einen bestimmten Shop machen, ihr könnt euch Orgonit auch selbst basteln. Dazu stehen im Internet einige Anleitungen bereit. Es gilt nur einiges zu beachten und setzt einiges an know how voraus. Hier mal ein Video, das beweist, daß korrekt gebautes Orgonit definitiv Strahlung vermindern kann: https://www.youtube.com/watch?v=u-etcbV-hSI

    Liebe Grüße

  9. ich möchte dich kontaktieren

    Hallo, ich bin Stefan Kolla.

    ich würde dich gerne mal Kontaktieren um per Mail oder Telephon volgendes zu besprechen.

    Ich werde seit über einem Jahr terrorisiert und bin dahinter gekommen dass es sich um Menschen handelt die mich per Telepathie terrorisieren.

    ich hab ein wenig in deiner Seite gelesen und fand einige Korrelationen die ich mir durch Telepathen erklären kann.

    Wir könnten leicht raus finden ob es sich bei dir auch um Telepathen handelt durch Vergleich der akustischen Eigenschaften die ich in der telepathischen Verbindung erkannte. Du musst dich nur daran erinnern falls du auch Stimmterror hattest. du kannst in meinem Blog lesen was sie bei mir alles machen, bei mir reden sie jedoch rund um die Uhr.

    Alle eigenschaften sind in Meinem Blog (unter Homepage angegeben) unter Systematik erläutert ich kann dir aber auch alles zusammenfassen und dir schicken, ich bin halt antriebslos.

    Bitte schick mir eine Antwort ob du dem nachgehen willst oder nicht , ich möchte auch alles was dir einfällt warum es keine Telepathie ist erfahren um selbst darüber nach zu denken und ev. eine Erklärung zu finden warum es doch Telepatie ist oder sein kann.

    Freundliche Grüße

  10. Wer ist gemeint?

    Hallo Stefan.

    Wen meinst du mit deinem Kontaktwunsch, Michael Stapf, der vor dir kommentiert hat?

    Hinweis: Um den Adressaten zu nennen, hat sich etabliert, den Namen des Ansprochenen mit einem voranstellten @ zu erwähnen. In diesem Fall @Michael Stapf.

    Gruss mcn-Redaktion

  11. Foltertechnikwechselwirkung

    Foltertechnikwechselwirkung ------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Die ausgeübte körperliche Folter wird ja mit skalaren Frequenzen aus der Homöopathie durchgeführt. Ob nun skalar als ordinärer Sender wie ein Radiosender oder über einen Chip und dann in den Körper. Ich habe nun festgestellt, dass je nachdem welche Organe angegangen werden, dies sich an den Reflexzonen am Fuss ebenfalls bemerkbar macht. Mithin kann man die Folterung unterbinden bzw. schwächen, indem man auf die zugehörige Reflexzone am Fuß drückt. Das funktioniert über die Nerven, da die zu dicht im ZNS beieinander liegen. Bei mir wird z.B. der Magen, genauer der Solarplexus extern mit einer zuvor vermessenen Frequenz angegangen. Drücke ich auf den Reflexpunkt am linken Fuß für den Solarplexus ist der Schmerz im Solarplexus dahin. Das sind auch so genannte Akupunkturpunkte denke ich. Wenn ein Impuls mit der richtigen Frequenz auf den Reflexpunkt wirkt, dürfte vom extern eingebrachten Folterfrequenzsignal nicht viel übrig bleiben, da das eigene Nervensignal dem externem Nervensignal entgegenwirkt. Funktioniert halt wie beim Wellenbrechen an der Küste bzw Wellen untereinander und dürfte der Wellentheorie folgen. Wichtigste Erkenntnis ist die, dass die Täter gerne den Solarplexus nehmen, da auf ihn vom Fuß her aufgrund der Wölbung kein wechselnder Druck ausgeübt wird und so permanent penetriert werden kann. Hat man maßgeschneiderte Einlagesohlen dürfte dies sich ändern. Zudem bezeichnen die Täter das Foltern über den Solarplexus als "Zusammenschlagen", da dieser Punkt gerne von Boxern angegangen wird (ich bin unter v2k). Allgemein kann man sagen, das der externen elektronischen Homöopathie der Täter über die Reflexzonen die alternative Homöopathie entgegengestellt wird. Es ist vermutlich ein ausxsen, ob Nadeln, Druck oder elektrische Felder gegen die externe elektrische Homöopathie am besten wirkt. Hauptsache an der Reflexzone findet Energietransport statt. Das stört das Tätersignal zur Folterung. Das gesamte ZNS wird durch bewegen des ganzen Fußes gestört. Das merkt man sofort. Das Tätersignal bzw. der Schmerz im z.B. Bauch wird sofort weniger. Wer zudem unter v2k ist, hat bestimmt schon festgestellt, dass die Täterwaffe, also ein automatisches System sich selbst nachregulieren muss, wenn man nur den Fuß kreisen läßt. Das kann man an dem sg. Mikrowellenhören-Signal hören. Der Grund liegt sicherlich an den sich verändernden Nervensignalen.

    Wer also immer im Magenbereich permanent angegangen wird, kann das ja mal ausprobieren. Bei mir funktioniert es ganz gut. Hoffe es hilft einigen.

    Gruß Olli

  12. Körper-/Reflexzonen, Akupunkturpunkte und mehr

    Die Wechselwirkungen sind von dir gut beobachtet!

    Ja stimmt. Die beschiessen den Körper dort, wo wichtige Zonen oder Punkte liegen. Und davon gibt es noch eine Menge mehr, als in der einschlägigen energetischen Medizin bekannt ist. Auch Chakren werden gern ins Visier genommen.

    Deine Beobachtungen lassen etwas Entscheidendes außer Acht. Das ist die energetische Wirkung des Bestrahlens. Im Prinzip machen die Mind Controler, was aus Therapeutisches Sicht total wahnsinnig ist: Sie beschießen Bereiche, auf die über Jahrtausendes hinweg nur Heilmittel angewendet wurden.

    Mehr dazu: http://www.mind-control-news.de/news/display/2014/8/2/interview-3-mind-control-forscher-unterschlagen-bahnbrechende-erkenntnisse-ueber-dasein-und-gesundheit/

    Gruss Heiko

    PS: Dass die den Solarplexus nehmen hat seinen Grund darin, dass sich dort das mittlere Zentrum des Dreifachen Erwärmers (nach TCM) befindet.

  13. Was tun ..?

    Was man gegen die Hölle tun kann, die mit den Strahlen losgetreten wird:

    http://www.mind-control-news.de/seiten/view/mc-links/Gesundheit/Mitte_Oberflaeche/

    Das ist von mir erprobt und die einzige Methode, die sich prinzipiell gegen die Strahlen durchsetzen kann. Sie hat nämlich die Kerneigenschaft, den Menschen wieder mit der Erdfrequenz zu verbinden.

  14. Foltertechnikwechselwirkung

    Ja, Du könntest recht haben. Klar ist, das sich deren Zuchaffen machen an Menschen in den Relexzonen der Organe am Fuß (Akkupunkturpunkte) bemerkbar machen. Es wird nicht auf den Fuß selber direkt eingewirkt. Es gibt zwei Möglichkeiten: 1. Es wird mit Direkt Energie Waffen (DEW) auf Organe geschossen. Zwar soll dies nur die Oberflächlichen Hautschichten betreffen, aber es scheint den doch so zu sein, dass dann die bioelektrischen Felder der Organe sofort so stark verändert werden, dass dies sich in der zugehörigen Reflexzone eines Organs direkt oder über die Nerven als Stich bemerkbar macht. 2. Remote Neural Monitoring (RNM) wird in Resonanz mit den Organen bzw. dem Zentralem Nervensystem gebracht. Das mit den Organen ist sowohl von der Stasi als auch von der elektrischen Homöopathie bekannt. Die NSA mit dem Neurophone und dem RNM unterwegs. Aus vielen Berichten von Opfern geht hervor, dass sie einen kurzen Stich im Fuss verspüren und dies als "Schiessen" auf den Fuss interpretieren. Das ist es definitiv nicht. Vielmehr sieht es so auss, als sei es ausschließlich der Fuß am längsten oder am kürzestem Bein. Denn ein Bein ist in der Regel immer etwas länger. Mit anderen Worten, wenn wir alle feststellen, dass eben immer nur kurze Stiche im z.B. linken Fuß zu spüren sind, kann man DEW Waffen ausschliessen und festlegen, dass RNM benutzt wird. Zudem, ich habe diese soradischen Stiche auch im Fuß, und zwar auf der Unterseite während des Autofahrens. Da schießt garantiert keiner von unten. Also bleibt es beim RNM und dass ist staatlicher Natur.

    Idealerweise sollten alle Betroffenen, die diese üblichen Stiche in einem Fuß verspüren nun darauf achten, ob diese nur in einem Fuß zu spüren sind und ihre Beinlänge mal bei einem Orthopäden bezüglich ihrer Länge vermessen lassen.

    Man darf gemessene HF-Strahlug nicht mit einer DEW verwechseln. Ein Teaser wird genauso detektiert und wahrscheinlich häufiger eingesetzt, da Brain-to-Computer-Interface und Brain-to Brain-Communication (Hoppe/Nölting). Ist bei mir sicherlich der Fall. Auch das skrupelose Operieren der Bundespolizei mit ihrem Slow-Electronik-Killing (SEK) in Wohnungen ist ja nicht unbekannt.

    http://www.uni-konstanz.de/FuF/Jura/heinz/heinz-9-kommunale-kp-vortrag_praeventionstag.pdf

  15. Abschneiden des TI von Erdfrequenz ..?

    Hallo Heiko und Oliver.

    Beim Recherchen zum Sanften Earthing ist mir heute eine wissenschaftliche Messung über die Wirkung von Barfuß gehen aufgefallen. Darin wird geschrieben, dass Earthing über den Fusspunkt N1 die wichtigsten Akupunkturkanäle der TCM energetisiert. http://bit.ly/20q2cT2

    Ich denke schon seit Wochen, dass Mind Control genau das Entgegengesetzte tut, die Körperenergien davon abzutrennen.

    In dem Fall wäre Erden (auf welchen Wegen auch immer) genau der richtige Ansatz zum Wiederherstellen der Gesundheit. Das sagt schon die nackte einfache Logik.

    Gruss mcn-Redaktion

  16. Universelle Lebensenergie

    Alles was ist, ist unendlich viel göttliche weise intelligente ewigliche Lebensenergie . Man versucht TI´s von diesen universellen Lebensenergien "abzuschneiden", aber das gelingt diesen Verbrechern Gottseidank nicht.

    Die Energie, die sie eiskalt berechnend vergewaltigen, maltretieren, mißbrauchen, verleumden, vergewaltigen , vernichtet s.i.e. total statt Unser, statt unschuldige TI´s.

    Wir können uns erden, wir können uns aber auch mit dem ewig unendlichen natürlichen wahren weisen gerechten intelligenten natürlichen allmächtigen Kosmos verbinden- letztlich ist dass das Selbe.

    Wer reinen Herzens ist braucht weder" Tod noch Teufel "jemals zu fürchten- die Schmerzen , die wir haben sind übrigens ein gesundes Zeichen unserer Immunabwehr -sog. Alarmmeldungen- auch wenn sie manchmal schier unerträglich sind .

    Wir sind ja weise intelligente Lebewesen und keine gefühlstauben hartherzigen kaltschnäuzigen gemeine Kreaturen Wir haben schon gewonnen, es wissen nur noch nicht alle. Wir haben unendliche viele weise intelligente Freunde , Helferhelfer, Beschützer und unsere Feinde haben unendlich viele Feinde, Gegner.

  17. Möglicher Schutz vor energetischen Belästigungen

    Vielleicht bekommen die unfreiwilligen Opfer hier die Infos und Hilfe, die sie brauchen, womit das Problem gelöst werden kann: http://www.phoenix-netzwerk.de Alles Liebe <3

  18. gedankenkontrolle

    Ich habe das gleiche problem ich höre die stimmen und man muss da irgendwie drauf antworten! wer kann mir helfen wie ich das verhindern kann ?

  19. Gangstalking

    Talmud:”Toetet die Besten unter den Goyim”.

    Gangstalking koennte so eine Variante sein. Wer im Gangstalking Programm drin ist, kommt aus dem nicht mehr raus. Es sei den er kommt in die Psychiatrie und wird mit Psychopharmaka geistig kaputt therapiert und voellig hirngewaschen und autoritaetshoerig gemacht, bereit die Mitmenschen zu verraten.

    Hier die Arbeitsweise der Geheimdienste:

    https://wordpress.com/post/moongu.wordpress.com/173

    Die Gangstalker haben mir in der Vergangenheit mehrmals mit der Psychiatrie gedroht und falls man mich demnaechst zwangseinweisen sollte, waere ich dankbar wenn Ihr mich nicht im Stich laesst.

    Aus der Psychiatrie komme ich niemals heil wieder raus. Man wird mich dort vergiften und man wird mein Gehirn mit Mikrowellen und laser kaputt grillen.

    Fuer alle Faelle meine Kontaktdaten:

    Kontakt: Moon-Gu Kang

    moongukang@yahoo.com

    Tel.: 0173-7971739

    Alaunstr. 1

    01099 Dresden

    Ich bin gebuertiger Suedkoreaner mit deutscher Staatsbuergerschaft. Ich bin kein Reichsdeutscher und ich bekenne mich als nicht zugehoerig. Ich habe von Anfang an mit meinem richtigen Namen gebloggt und ehrlich gespielt. Wenn ich euch taeuschen wollte, koennte ich jeder Zeit mit einem Deutschen Namen einloggen und herumtrollen. Zumal ich gerade aus der Buecherei schreibe.

    Ich bin ein Gangstalking – und Mindkontrolopfer.

    Die Geheimdienste haben mich durch Mindkontrol zum Nordkoreanischen Botschaft gehen lassen und dort wurde ich auch gefilmt. Dann haben die Geheimdienste mich zum Psychologen genoetigt, in dem sie mit Laser an mein Herz schossen und mir Angst einjagten. Aber das Programm der Geheimdienste ist jetzt entlarvt, sofern man mich fuer ein “Lee Harvey Oswald” eingeplant hatte.

    Jetzt wo ich moeglicherweise deren Plan Zunichte gemacht habe, droht mir moeglicherweise die Zwangseinweisung. Bitte Leute, hoert mich an und entscheide selbst. Falls ich in der naechsten Zeit nicht mehr melden sollte, fragt nach mir und lasst mich nicht im Stich.

    https://wordpress.com/post/moongu.wordpress.com/173

    Ihr habt vieles ueber Mindkontrol gehoert aber wisst ihr auch in Detail wie das funktioniert. Ich weiss es in Einzelheiten, wie das funktioniert. Ich werde in Kuerze darueber berichten.

  20. Beweisfotos

    Im folgenden Link gibt es Beweisfotos zum Mikrowellenangriff:

    https://moongu.wordpress.com/seite1/

  21. @ Moon-Gu Kang

    Bitte klären Sie uns doch auf, wo im Talmud Ihr Zitat steht. Ich habe auch zwei Zitate aus dem Talmud, extra für Sie, aber auch für alle IT´s.

    "Sage nicht, wenn ich frei sein werde, werde ich lernen, vielleicht wirst du nicht frei werden. " (Hillel, 2,15)

    "Solange der Mensch lebt, hat er Hoffnung." (Talmud Jeruschalmin, Berachat, 89)

    Darum;

    Friede, Peace, Schalom.

  22. Talmud

    Kiddushin 40b

  23. @ Wieder an Moon-Gu Kang

    Kiddushin, Talmud Traktat 40b

    lehrt uns, dass wir nicht auf der Straße herumlaufen und dabei essen.

    https://hamantaschen.wordpress.com/2014/01/27/talmud-kiddushin-40b-wer-auf-der-strase-ist/

  24. Unsinn

    Das ganze hier ist nur ein Erklärungsversuch für Menschen die eine Krankheit haben. Das nennt man paranoide Schizophrenie. Es ist eine Störung die zB. durch Drogen oder genetische Veranlagung verursacht wurde. Man denkt jeder beobachtet einen..dass ist eine Krankheit !!! Diese Seite ist nur eine Bestätigung für euren Wahn die von jmd erstellt wurde der dringend zu einem Psychiater gehen sollte. Jeder der das glaubt sollte sich Hilfe suchen. Es is absolut unwahrscheinlich das normalenMenschen so etwas angetan wird. Vielleicht bei Leuten die aus dem weggeräumt werden müssen mit politischer Motivation, was aber auf anderen wegen viel einfacher geht. Denkt doch mal nach..Kinderwagen? Vogelkot auf der Scheibe? Verkehrsstaus?

    Sucht euch Hilfe!

  25. Die DDR hat's vorgemacht

    @Vab

    Schon mal von der Zersetzung-Methode des Ministeriums für Staatssicherheit (ex-DDR) gehört?

    Dabei werden genau solche Techniken angewendet. Dass diese Methoden auch im Westen angewendet werden, bestätigt ua. der ehemalige Geheimstler Carl Clark. Er ist ausgestiegen als er festgestellt hat, dass sie auch gegen unschuldige Bürger angewendet werden.

    Gruss Detlef Müller (mcn)

  26. Stalking

    Eindringen in meine Privatsphäre,durchwühlte Papiere,offene Haustür,Manipulation von Wäsche,Mundraub,Auto.,Strassentheater,Stasi Methoden.Versuch eine alleinstehende Frau durch manipulieren und insestieren in eine Beziehung zu drängen.Dies ist für eine selbstständige Frau die so lebt wie Sie es für Richtig hält und Charakter hat ein Schlag ins Gesicht.Trotzallem lasse ich mir meinen Stolz und meine Würde nicht nehmen und stehe auch weiterhin zu den Menschen die mir am Herzen liegen.Denn das Schlimmste wäre für mich mich selbst zu verraten und darum nicht mehr mit mir leben zu können.

  27. Das Schlimme ist das es in erster Linie nur für Dich ersichtlich ist.Du kennst die Gerüche die Dich umgeben.In einem Frauenhaushalt kann es wohl kaum ohne Fremdeinwirkung nach maskulinen Handtüchern riechen.Eine Person kann gar nicht ohne Fremdeinwirkung soviel Drogerieartikel verbrauchen.Sie legen sich dreist in dein Bett es riecht maskulin das hat auch nichts mit der Art des Waschmitteln zu tun.Besengriffe sind klebrig oder Hosen stinken nach Schmier m Nichtraucher Haushalt riecht es nach Nikotin.Deine schrankrollos riechen nach Miete.Sie laufen in deinem Keller rum das Alles setzt sich auch auf der Arbeit fort.Es wird versucht Dich zu verkuppeln oder dir Gerüche aufzuhängen.Deine Papiere riechen nach maskulinen Fremdgeruch.Das Alles trotz Kameras und Schlössern mit Sicherheitskräfte.Wo bleibt Deine Privatsphäre und dein Recht nach deiner Fasson zu leben so wie es dich glücklich macht?

  28. Das ganze hier ist nur ein Erklärungsversuch für Menschen die eine Krankheit haben

    @Vab

    "Das nennt man paranoide Schizophrenie."

    Oder nicht zuordenbare reale Wahrnehmung. So findet alles seine begründbare Kausalität.

    NEIN, das ganze hier ist ein Ausdruck von Menschen, die durch perfiden (hinterhältigen) Sadismus bedrängt werden. Die mangelhafte Zuordnungsfähigkeit findet in der anmaßenden Geheimhaltung technologischer Entwicklungen und neurologischem Wissen seine Erklärung.

    Sadismus ist die übelste Geisteskrankheit der geistigen Evolution und ist in der körperlichen Evolution, also in der Planzen- und Tierwelt nicht anzutreffen. Der Sadismus ist das unwiederbringliche und zunehmende Niederleben natürlicher Hemmschwellen. Sadismus ist ein Hemmschwellenfresser, ein geistiger Krebs sozusagen und führt letztlich in die Orientierungslosigkeit.

    So leben wir mittlerweile in der Hoffnung der Hoffnungslosigkeit, wenn es nicht gelingt, durch den Verstand den Machtmorkel zu beseitigen.

    Übrigens ICD-10 und DSM ist ein Machtmorkel !

  29. Die DDR hat's vorgemacht oder immer wieder die STASI des Mind Control ?

    1. "Schon mal von der Zersetzungs-Methode des Ministeriums für Staatssicherheit (ex-DDR) gehört?"

    Ja, das ist nachlesbar und wird auch von den Medien auffällig fokussiert.

    Aber gebraucht man den Verstand, eröffnen sich doch viele Zweifel. Die DDR war ein sogenannter Arbeiter und Bauernstaat und trachtete nach hoher Gleichheit im individuellen Bildungs- und Wertvermögen. Eine Ideologie, welche sich grundsätzlich für die Menschen und gegen Macht und Ausbeutung ausrichtete. Das durch individuelle Meinungsbildungen die geschaffene Struktur im laufe der Jahrzehnte zu einer ideologischen Diktatur mutierte, hat ganz sicher vielschichtige Kausalitäten und finden in der Werterhaltung ihre Begründung. Genauso wie wir heute den überholten Kapitalismus bzw. die "Soz.Marktwirtschaft" erleben müssen, nämlich auch im Kampf "der ewig gestrigen", der Reichen und Monopolisten sowie ihre begünstigten Trittbrettfahrer. Das Bildnis gleicht erschreckend und schlimmer.

    Also weiter gefragt:

    2. schon mal was von ICD-10 und DSM gehört (der Erklärungsmorkel unvermeitlicher Erscheinungen des Mind Contol) ?

    3. schon mal was vom Polwechsel gehört, der alle 250000 Jahre Realität sein soll (das erklärt doch prima, weshalb die Kompassnadel nur noch selten nach Norden findet !) ?

    4. schon mal was von Telepathie gehört (das erklärt doch die wundersam erlebbaren Denkanstöße oder den Erfahrungsaustausch mit Unbekannten sowie die seltsamen Bildeinfälle, welche uns über Mind Control ungewollt erinnern lassen) ?

    Alles nur visuell und akustisch verdummende Denkschleifen in denen ihr euch fangen lasst ! Aber ich weiss, es ist fast unmöglich da wieder raus zu kommen, wenn es über Mind Control unermüdlich in die Denkakustik und in den Vorstellungsraum eingepulst und so die unsichtbare Technologie im Fettgewebe unter Haut energetisch sichtbar wird.

    Die Frage protegiert unser Bewusstsein, auch dann, wenn wir keine Antworten finden.

    Also warten wir auf ein Wunder oder fragen uns:

    Wie groß wird eigentlich der Aufwand für Mind Control, wenn sich einer zu Wehr setzt?

    Wie viele Menschen dieser Art kann Mind Control beherrschen ?

    Wie werden solche perversen Psychologen des Mind Control hinter ihren Funkstrecken wohl darauf reagieren, wenn ihr Geheimnis plötzlich von der Öffentlichkeit verstanden wird ?

    Also befassen wir uns hier doch mal mit der physikalischen Akustik und wie sie unsere Denkakustik, vermutlich schon seit den Sechzigern ausspionierbar und manipulierbar macht !

  30. gangstalking

    Sehr geehrte mind-control,

    Ich bin gangstalking Opfer und brauche einen Anwalt der das ernst nimmt.

    Dankeschön.

  31. immer weiter

    deine abhandlung liest sich ziemlich korrekt. Wir werden mit ganz anderen dimensionen konfrontiert, die einem zuerst fast unerklärlich paranoid oder schizo vorkommen. JEDOCH: dies ist die volle Realität, in der wir schon seit langem traktiert werden.

  32. Zufll

    Ich finde es krass das ich nicht der einzige bin. Doch irgendwie kann ich mir nicht vorstellen das da wirklich jemand hinter steckt. HaT jemand schon einmal überlegt das momentan vielleicht irgendein Gas vermehrt aus der erde freigesetzt wird. Oder irgendwelche niederfrequenten Töne aus dem erd inneren diese Effekte beim Menschen auslösen. So fing ich zb an gegen die Heizung zu klopfen wenn ich wieder meine Nachbarn im Verdacht hatte. Und wenn man daß ganze weiter dreht ist das ein Teufelskreis. Vielleicht versteht ihr wie ich das meine.

  33. Elixier

    Ich denke einige von euch wird ein licht aufgehen nach diesem Text besonders dem Frauen unter euch. Ihr habt den Schlüssel in euer inneres erkannt bzw habt ihr diese Bindung als etwas positives erkannt. Gemeint ist der Knoten des lebens und bedingungslosen liebe. Knoten an dem ihr hängt, dieser Knoten der euch das Elixier der nächsten evolutions Stufe injiziert. Sie wollen euch diese Bereitschaft ihn zu empfangen austreiben. Sie vermitteln euch den Eindruck das es falsch ist, und jeder über Vorhaben Bescheid weiss. Doch lasst euch nicht einschüchtern. Ihr seit Vorreiter in eine neue Zivilisation und nur durch euch kann die Evolution vollendet werden. Es ist wichtig und deswegen wollen sie es euch austreiben. Ihr seit die Evas der Neuzeit!

  34. Gang stalking/ strahlenfolter

    Wieso haut ihr nicht aus deutschland ab ? Denke ganze zeit darüber nach

  35. Seele und gesundheit

    Möchte euch eine seite empfehlen, die mir sehr geholfen hat - "seele und gesundheit "Tippt das einfach in google ein

  36. Technik

    https://register.dpma.de/DPMAregister/pat/PatSchrifteneinsicht?docId=DE10253433A1

Neuen Kommentar hinzufügen