Mind Control in Deutschland und Europa

Bewusstseinskontrolle, Voice to Skull und Gang Stalking

Newsbeiträge

Mind Control | Polen | Konferenzen & Anhörungen

Erste polnische Konferenz für Mind Control-Opfer

Eingereicht von redaktion am 28. Mär 2015 - 00:50 Uhr              Seitenaufrufe: 2430

Bild 0 für Erste polnische Konferenz für Mind Control-Opfer

Die Covert Harassment Conference in Brüssel wirkt nach: Zweite überregionale Konferenz innerhalb weniger Monate auf europäischem Boden. Veranstaltungsort ist Breslau.

Minden/Breslau. Die erste europäische Konferenz für Strahlenopfer erhält Nachahmer im polnischen Südwesten. Die erste Konferenz 'Stop Mind Control' in Polen findet am Sonntag, 29. März 2015 statt. Veranstaltungsort ist die niederschlesische Metropole Breslau. Die Konferenz beginnt um 11:00 und endet gegen 17:00 Uhr.

Im Netz sind leider nur Einladungstexte in polnischer Sprache zu finden. Der Link am Beitragsende verweist daher auf einen Text in Landessprache.


Polnische TIs in Belgien

Rückblick: Zur europäischen covert harassment-Konferenz im November 2014 in Brüssel waren auch Polen angereist. Der polnische TV-Sender NTV hatte nach Konferenzende ein video-Interview mit den Veranstaltern gemacht. Ein Dometscherin übersetzte dabei vom Englischen ins Polnische.

Damit finden innerhalb von wenigen Monaten zwei überregionale Strahlenopfer-Konferenzen statt. Das macht betroffenen Europäer/-innen Mut.
Man sollte meinen, dass es für die Öffentlichkeit an der Zeit ist, dieses demokratie-gefährdende Problem stärker wahrzunehmen. Im Verborgenen werden europaweit seit Jahren wahre Grausamkeiten begangen. Dass Strahlenwaffen hierzulande angewendet werden, hatte 2003 bereits das deutsche Bundeskriminalamt (BKA) alarmiert.

Logo Creative Commons

STOP Zorganizowanym Elektronicznym Torturom -
Polnische Konferenz am 29. März 2015

Logo Creative Commons

STOPEG, EUCACH - Europäische Konferenz am 20. November 2014


Anmerkungen:
Im polnischen Breslau erste Konferenz zum Mind Control-Problem im östlichen Nachbarland.
GRAFIK: STOPZET
 

Noch keine Kommentare vorhanden.

Neuen Kommentar hinzufügen