Mind Control in Deutschland und Europa

Bewusstseinskontrolle, Voice to Skull und Gang Stalking

Newsbeiträge

Stimmen erzeugen (V2K) | Großbritannien

Britischer Experte: Stimmenerzeugung ist das Einfachste

Eingereicht von redaktion am 19. Jul 2015 - 07:55 Uhr              Seitenaufrufe: 5875

Bild 0 für Britischer Experte: Stimmenerzeugung ist das Einfachste

Jenseits von "Spaltungsirresein": Stimmen im menschlichen Kopf zu erzeugen ist technisch ohne Weiteres möglich - Einblicke in das für Normalbürger Undenkbare.

Minden. Das Phänomen des Stimmen Hörens gilt als zentraler Hinweis auf eine psychische Erkrankung.
Dass der Grund nicht zwangsläufig in einem seelischen Leiden begründet ist, bleibt bei Therapeuten in aller Regel unbeachtet. Patientenhinweise auf Mind Control-Experimente werden in das Reich von Phantasie und Wahnvorstellungen verwiesen.

Doch dass Militärs und Geheimdienste intensiv an Stimmenerzeugung arbeiten, zeigt nicht nur die Existenz von veröffentlichten Patenten. Inzwischen beweisen auch zwei Consumer-Produkte die Machbarkeit für andere nicht hörbarer (!) Mitteilungen auch über Entfernungen.


Stimmen im Kopf: Keine seltenes Phänomen

Zugegeben, Stimmen zu hören mutet schon ziemlich schräg an. Die Psychotherapie hat dafür eine echte Hammer-Diagnose parat: Schizophrenie [1, 2, 3].
Das "Spaltungsirresein" ist eine Erkrankung, die nicht selten vorkommt. Es wird in der Psychiatrie meist mit sog. Neuroleptika behandelt. Ein oft verschriebenes Medikament ist Haloperidol, das eine Reihe von Nebenwirkungen hat.

Im Wissensschatz der jahrtausende-alten TCM ist das Symptom ebenfalls bekannt. Danach handelt es sich IIRC um eine energetische Störung einer der Magen-Leitbahnen.


Stimmenerzeugung durch elektrische Signale (V2K)

grafik: formen von mind controlWas als psychisches Krankheitsmerkmal bekannt ist, kann die technische Bewusstseinskontrolle künstlich bewirken. Bereits seit den 1970er Jahren ist es möglich, Stimmen im Kopf eines Menschen zu erzeugen. [4, 5]

Ein Vertreter des International Center Against Abuse of Covert Technologie (ICAACT) sprach Anfang 2013 mit dem Physiker Dr. Barrie Trower über die Anwendung sog. verdeckter Technologien. Trower arbeitete jahrzehntelang in entsprechenden Programmen des Militärs und Geheimdienstes auf der britischen Insel.

"Stimme durch die Haut: Stimmenerzeugungen sind das Einfachste. Man braucht nur durch eine Frequenzsequenz zu stimulieren. Es ist nicht so, daß die Leute sich die Stimmen vorstellen. Sie hören sie physisch, wie ich zu ihnen spreche. Meine Stimme ist nicht in ihrem Kopfinneren. Meine Stimme geht nicht weiter, als 1 Zoll [2,54 cm]  in ihr Ohr. Es ist das elektrische Signal, was sie befähigt zu hören wie ich klinge.
Und wenn sie einmal dieses elektrische Signal bekommen haben, das von einem Chip oder anderen Dingen kommt, kann man Leute durch Besendung physisch Stimmen hören lassen.
Es kann jede Art von Unterhaltung sein. Es kann eine sanfte Stimme sein, es kann ein Gott sein, es kann etwas sein, das sie wie ein Teufel erschreckt. Es kann alles sein." - Quelle: ICAACT (antecerebri1/youtube)


Für Heiko (Name geändert) aus Minden war ungewöhnliches Stimmenhören (genauso wie andere Geräusche) das Mind Control-Debüterlebnis. Abends vor dem Einschlafen hatte er die merkwürdigen Stimmen wahrgenommen. Sie hoben sich auf nicht erklärbare Art von seinen eigenen Gedanken heraus. Was ihn konkret aufmerksam gemacht hatte, kann er selbst viele Jahre später nicht angeben.
Die Voice to Skull-Methode wird an vielen nichtsahnenden Opfern weltweit angewendet. Die Verursacher sind in aller Regel unbekannt. Berichte von Betroffenen legen nahe, daß V2K-Stimmenerzeugung im Vergleich zu anderen Mind Control-Technologien häufig angewendet wird. [6, 7]


Gesendete Stimmen: Nicht akutisch (!) wahrnehmbar

grafik: formen von mind controlDer Rechtsanwalt Henning Witte ist menschenrechtlich engagiert. Er weist in einem Interview Anfang 2012 auf eine Besonderheit der "Stimmenproduktion" in der elektronischen Bewusstseinsbeeinflussung hin:

"Wenn ich neben einem Opfer sitze und das interviewe .. ich hör' keine Stimmen. Der sagt: 'Ich höre gerade Stimmen. Der sagt, daß du ein Arschloch bist.' .. oder irgendwie sowas.
Bei mir, obwohl ich direkt dabei bin, kommt das nicht rein, weil das eben eine gerichtete Technologie ist." - Quelle: bewusst.tv (cruchot777/youtube)


Den Effekt der akustischen Abschottung bestätigt der TI Heiko. Er ist seit vielen Jahren Zielpersonen. Andere Personen nehmen die Stimmen bzw. Geräusche nicht wahr, selbst wenn sie sich in meiner unmittelbaren Nähe des Voice to Skull-Gequälten befinden.

"Man stelle sich einen Raum mit zwei Anwesenden vor, in dem in leiser, aber wahrnehmbarer Lautstärke eine Stimme zu hören ist", schildert er beispielhaft eine Situation. "Normalerweise sollten beide Anwesenden die gesprochenen Worte wahrnehmen. Beim Stimmen hören durch Mind Control ist das anders."


Produktentwicklungen nutzen Stimmenerzeugung

Über die Geräte, die bei der vielfach beklagten Belästigung durch externe Stimmen eingesetzt werden, ist wenig bekannt. In Patentschriften wird oft jediglich die allgemeine Funktion beschrieben. [8]
Inzwischen sind zwei innovative Produkte für das moderne Alltagsleben bekannt, die ein Verfahren zur Stimmenerzeugung in Mensches Kopf einsetzen.

Logo Creative Commons

Im Juli 2013 hat Sky Deutschland das Produktdesign 'The Talking Window' vorgestellt. Mittels eines kleinen Gerätes werden Bahnreisenden, die sich ans Zugfenster lehnen, nicht-akustische Botschaften übermittelt. [9, 10]

Logo Creative Commons

Beim zweiten Fall handelt es sich um einen Pilotversuch, der im November 2007 im New Yorker Stadtteil Soho durchgeführt wurde. In einer Kampagne wurden Passanten Werbehinweise für einen Film direkt in den Kopf gesendet.
In beiden Fällen wird erkennbar ein Verfahren angewendet, das aus der technologischen Bewusstseinskontrolle kommt. [11]

____________________

[1] Das Phänomen Stimmenhören verstehen, efc Institut
[2] Schizophrenie, Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK)
[3] Netzwerk Stimmen hören, Webseite
[4] Die Mikrowelle, ­eine Waffe mit Zukunft, ZeitenSchrift Ausgabe 24/1999
[5] Im menschlichen Kopf Stimmen zu erzeugen seit 1974 (!) möglich, Der Newsblog am 30. März 2014
[6] Stimmen im Kopf von außen, Mind Control Blog am 19. November 2005
[7] Eintrag: 25. Februar 2012, Rechtstreit Josephy ./. Bundesrepublik Deutschland
[8] Patente für elektronische Bewusstseinskontrolle, Mind Control News, Verzeichnis
[9] Sky - Düsseldorfer Agentur entwickelt sprechendes Zugfenster, Focus online am 5. Juli 2013
[10] Knochenleitung, Wikipedia
[11] Sie hören Stimmen? Es könnte Werbung sein, CriticomBlog am 2. November 2012

Anmerkungen:
Technisches Erzeugen von Stimmen: Alles andere als unmöglich.
SCREENSHOTS/GRAFIKEN: mcn (2) | Gangstalking Wiki
 

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
  1. Unlauterer Wettbewerb, Werbung

    Nun, so lässt sich z.B. auch Werbung für die verschiedenstenen Waren , Produkte " elegant verstecken ", hm

  2. Nachweis extern induzierter Sprache

    Hallo, meines Erachtens nach ist ein Nachweis von extern beigebrachten Stimmen ohne weiteres möglich, da man heutzutage sehr wohl das Sprachzentrum computergestützt über Hirnwellen interpretieren kann. Denn die Gedanken eines Menschen werden wohl im Sprachzentrum in Laute, Wörter und Sätze gebildet. Invers betrachtet bedeutet dies, dass das Gehörte, das wie auch immer an das Sprachzentrum gelangt ist, dort interpretiert werden muss, um vom Rest des Gehirns verarbeitet werden zu können. Auch ist klar, das in einem Sprachlabor sehr wohl offensichtlich werden müsste, dass es bei Induzierung Bereiche geben muss, die zusätzlich aktiv sind. Die Kunst besteht darin, diese Indikatoren (Gehirnregionen) zu identifizieren.

  3. Voice-to-Skull

    Voice-to-Skull Seid auf der Hut, mehr als sonst . Mit billigen Voice-To-Skull, Gang-Stalking -Terror versuchen d.i.e.s.e. profitgierigen esoterischen spirituellen terroristischen Spinner , Charakterschweine doch tatsächlich unsere leiblichen Ahnen, verstorbene Verwandte und Freunde , Jenseitige zu immitieren !!!!!!!!!!!! Soviel zum derzeit boomenden Esoterik-Markt , Medien, Wahrsagern, Sekten, Kirchen usw.

  4. Stimme meiner verstorbenen Mutter

    bei mir haben sie die stimme meiner verstorbenen mutter abspielen lassen ich geh jeden tag durch die hoelle.was wollen die von mir hab seitdem so viele krankheiten lupus .morbus chron j

    Ich kenne die taeter gang stalking provozierte autounfaelle.einbruch mehrmals schon polizei gerufen gangstalking aber sowas von auffaellig.sollen mich und meinen sohn in ruhe lassen.hab solche angstzustaende schon mein leben lang missbrauch alles als ob das nicht reicht die halbe lebenszeit in der pschiatrie verbracht.wo sie mich wd zusamen geflickt haben.danke an das team 19 a. 13 a und dr Beer und fr. dr

  5. nachbarterror

    Und staendig dieses gerede die taeter sind meist verschuldet und treiben es je nach tagesform mit voice to skull dieses ewige geplappere und das einbrechen in die wohnung aber das allerhoechste ich hab sogar einen spionzahn warum? in meiner not ich hatte todesangst die einbrecher kamen waehrend ich schlief dachte jetzt wollen sie mich umbringen und diese minusmenschen kriegen geld fuers foltern sogar kinder lassen sie mitmachen unglaublich und jeden tag hab ich kopfschmerzen haben die kein gewissen alles nur wegen geld Ich wuensche allen ti das sie durchhaltenl lg wasiliki meier

    er kamen i

  6. Eine gelungene Voice to Skull Aufnahme

    Ein Mind Control Opfer ist es gelungen Voice to Skull Stimmen welche 24 Stunden am Tag ohne unterbrechung über niederfrequenzen an den Kopf gesendet werden aufzunehmen.

    https://www.youtube.com/watch?v=0ha418Ojg74

  7. Voice to skull

    Der einzige Teil bei der Sache ist,das es die Illuminaten jetzt durch nanoteilchen reduzieren soll. voice to skull ist nur zum Zweck der Blamage (selbst Gespräche, usw.). Die Aufzeichnungen werden geschnitten und unter falschem vorwandt vorgespielt . Das ganz große Illuminaten mit herzattacken hingerichtet werden ist auch laut hören sagen Dr. Witte bekannt . Man kann es nicht röntgen sondern nur bei einer blutabnahme und unter einem Raster Elektronen Mikroskop festhalten. weil man so nanometer messen kann . voice to skull wird in der ohrspeicheldrüse abgebracht. Das ganze läuft dann so , das kein Arzt helfen möchte weil die wissen das es Probanden auf höchster Ebene sind. Mfg. J. Assmann

  8. voice to skull

    wichtig ist sich mit Beschäftigung abzulenken,besonders wenn man alleine ist.Ich weiss wie schwer es ist.Beim Bücherlesen,lesen sie mit,beim schreiben fällt es schwer sich zu konzentrieren. Ich hatte gemalt,klappt auch nicht mehr.Steht einer mit dem Teppichklopfer hinter mir. Am besten man versucht zu basteln oder sich anders kreativ zu beschäftigen.Ich bin im Internet auf Printerest gestossen,die haben gute Ideen was man aus Alltäglichen dingen so alles machen kann.Mein Sprechfung rappelt unaufhörlich,man verinnerlicht total,der ganze Körper vibriert schon.Ich habe heute Betten bezogen,die hingen halb in der Luft,abends wenn ich mich ausziehe sieht man richtig Fungen,es knistert und knastert.Mein Auge war auch ganz rot.Dauert wohl auch nicht mehr lange und man rennt mit glühenden Augen rum,wie in den Videofilmen. Ist schon vorgekommen ,das wenn ich gehustet habe um die pupille genau so ein runder kreis war,als wenn man das Internet anschaltet.Momentan sind die Füsse dran,schiessen in die Fersen. Schwarze Füsse kriegst de,sagen "Sie".Was sie wohl noch alles mit uns vorhaben? Liebe Grüsse,und ein frohes strahlenfreihes Weihnachtsfest stine

  9. V2K richtet sich auch gegen Bundeswehr und Polizei (Projekt Tetra)

    Hallo zusammen,

    seit August 2015, nach einer konkreten Morddrohung, die ich auch zur Anzeige gebracht habe und deren Strafanzeige einfach fallen gelassen wurde, werde ich mit V2K gefoltert. Mittlerweile habe ich ein über 30seitiges Dokument verfasst, indem ich genau beschreibe, wie man mich foltert und welche Gegenmaßnahmen unternommen werden können. Ich habe es als TI geschafft, alle Phasen der Folter zu analysieren und die Semantik herauszuarbeiten. Das "süße Mäuschen" aus Berlin, das letzten einige Politiker hochgehen ließ, wird mit der gleichen Semantik wie ich zersetzt.

    Das massive Gangstalking hat bei mir angefangen, nachdem ich im Frühjahr 2015 in die Nähe der KSK gezogen bin. Ich kenne Soldaten, die dort gedient haben, ausgeschieden sind oder bereits tot sind. Seit ich 2001 einen Soldaten der KSK in einem Forum verteidigt habe, werden sowohl er als auch ich mittels mittlerweile über 15 jährigen Rufmord übelst verleumdet, was bei ihm auch dazu geführt hat, dass ein Artikel im Spiegel veröffentlich wurde mit internen Informationen. Hallo? Wie ist sowas möglich? Wo ist da der Pharisäer? Inzwischen werde ich mit Mind Control gefoltert von der Klinik in der Nähe und werde absichtlich gegen die Bundeswehr ausgespielt, damit die nicht mitbekommen, dass sie das eigentliche Ziel sind. Man versucht aus mir eine Art Nazibraut zu machen, obwohl ich weder politisch aktiv bin, noch menschenfeindliche Äußerungen gemacht habe. Es ist genau das Gegenteil der Fall. Ich bin 100% staatstreu und würde die BW jederzeit verteidigen, da ich in einem anderen Zusammenhang schon selbst Krieg erlebt habe und genau weiss, was für einen wichtigen Dienst an der Menschheit diese Männer beitragen. Die eigentlichen Menschen- und Staatsfeinde gehen sogar soweit zu behaupten, ich sei eine Spionin. Meiner Meinung nach versuchen ausländische Geheimdienste nicht nur die Bevölkerung, sondern auch die inner Sicherheit zu zersetzten. Wer soll diese verrückten Spinner aufhalten? Sie töten unschuldige, hochgebildete Zivilisten aus der Mitte der Gesellschaft und bezahlten Kriminelle sowie Linksradikale für Rufmord, Verleumdung, Diebstahl sowie Einbruch und Gewalt. Ja, richtig GEWALT. Sowohl der erwähnte Elitesoldat als auch ich wurden zwischen 2001-2004 körperlich angegangen. Mein heutiger Mann ist Zeuge davon geworden, denn er hat sich Damals zwischen den Gewalttäter und den Soldaten gestellt und den Soldaten verteidigt. Eben gleicher Gewalttäter ist mir 2003 in einem Bus in Heilbronn in den Rücken gesprungen, hat mir fast die Schulter dabei gebrochen und hat mich ohne Grund als Nazi beschimpft. Auch diese Strafanzeige wurde Damals fallengelassen. Wie kann so etwas in Deutschland passieren, dass kleine Frauen von Wahnsinnigen attackiert und beschimpft werden und nichts passiert? Wo ist der Schutz auch gegenüber den Soldaten? Seit dem oben genannten Spiegelskandal werden jetzt alle KSKler als Nazi beschimpft. Das war Absicht und dient nur dazu, die Bundeswehr zu zersetzen. Und die Geschichte wird noch krasser. In meinem Land wurden fast 3000 Soldaten bereits durch Psychoterror von britischen Geheimdiensten zum Selbstmord gezwungen. Zufall? Meine Nachbarn terrorisieren mich täglich, zwei davon arbeiten in dieser Klinik. Zufall? Ich soll mir das Leben nehmen. Sofort nachdem ich festgestellt habe, dass ich illegal gefilmt werde und nach jahrelangem Stalking, Einbrechen in die Wohnung etc. habe ich eine ausführliche Strafanzeige ans LKA im August 2015 gesendet. Was ist passiert? Genau, nichts, es ist nichts passiert. Es wird weiter gelogen, gefoltert und zersetzt. Angeblich habe ich Schizophrenie und mir werden Psychopharmaka aufgezwungen, obwohl ich eine kerngesunde Leistungssportlerin bin. Ich bräuchte höchste Regierungskontakte oder Kontakte zur Bundeswehr. Das was gerade abgeht in Deutschland kommt einer Selbstvernichtung gleich. Wir müssen handeln, sonst ist dieses Land verloren. Ihr müsst Euch alle öffentlich über Eure Folter äußern und so viele Menschen wie möglich kontaktieren und aufklären. Bombardiert die Polizei mit Strafanzeigen gegen diese Menschenfeinde. Sie zerstören unser Land und ich bin mir sicher, dass die Mehrheit der Politiker überhaupt nichts weiss und diese evtl. schon mit V2k ausspioniert werden. Gott möge uns beschützen. Ich bin jeden Tag in Lebensgefahr und brauche mehr als einen Schutzengel. Gebt nicht auf, wir werden das gemeinsam beenden. 85 Ländern sind bereits betroffen. Wir müssen dagegen angehen. Das ist der größte Massenmord aller Zeiten.

  10. polizei

    die Anzeigen werden gar nicht bearbeitet.Meine Schwester stellt schon seit 10 Jahren regelmässig Strafanzeige,nichts passiert.Es ist ein wohldurchdachter Plan.Wir sind abgestempelt,also gehören wir in die Klapse.Keiner muss sich Gedanken machen.Was wir tun können,ist eine eigene hompage und rein ins Internet.Soviel wie möglich.Bin auch gerade dabei mir eine zusammenzubasteln. das beste wäre man hätte einen eigenen Fersehsender.Damit alle aufwachen!!!Vielleicht reagiert Angela Merkel ja auch erst wenn sie einen eigen Sender unters Kopfkissen liegen hat.Liebe Grüsse Stine P.S man ist schon so Öffentlich,das man gar nicht anonym bleiben braucht.Sie wissen alles von uns Gedanken und kontenguthaben u.s.w.Ich weiss nur noch nicht warum dann noch die Körperschikanen?

  11. Menschenfolter in der Nordschwarzwaldklinik

    Sie wollen mich "zwangspsychatrisieren", weshalb habe ich bereits geschrieben. Sie behaupten ich würde ausrasten, dabei bin ich ein ruhiger und ausgeglichener, lebensfroher, netter Mensch. Deswegen werde ich permanent in der Öffentlichkeit terrorisiert. Mitarbeiter der Klinik sind mir bis ins Restaurant gefolgt um mich zu provozieren. Es geht hier um Experimente an Menschen, evtl. Menschenhandel mit "unliebsamen" Bürgern, nur leider haben sie diesmal einen staatstreuen Menschen erwischt. Ich will einfach nur meine Menschen- und Grundrechte zurück haben. Sie vergewaltigen vorwiegend auch junge Menschen durch erfundene Psychosen mittels Mind Control. Diese Klinik gehört geschlossen und Teile des Personal inhaftiert wegen Folter und versuchten oder evlt. tatsächlich verübten Mord. Die Mitarbeiter machen sich einen Spaß draus ihr Patienten zu foltern und vergeben den Mordopfern Punkte fürs Verhalten als seien diese Versuchskaninchen und das ohne Scham und in der Öffentlichkeit. Sie lügen, denunzieren, fahren mit dem Auto vor das Haus des Opfers und spielen Straßentheater. Sie fälschen Papiere und Lebensläufe, damit nicht auffällt, dass sie dort Menschen foltern und ihnen das Leben ruinieren. Es muss jemand bei den lokalen Behörden sein, der ihnen Narrenfreiheit gibt, denn sie hören nicht auf und vernichten ihre eigene BW. Das muss aufhören, es muss aufhören, dass Menschen in Deutschland unschuldig gefoltert werden. Jemand muss Strafantrag stellen. Macht Euch selbst ein Urteil von der Klinik, selbst Ärzte posten in das Forum und fordern die Patienten auf Strafantrag zu stellen und die Krankenkassen zu informieren.

    http://www.klinikbewertungen.de/klinik-forum/erfahrung-mit-landesklinik-nordschwarzwald-calw

  12. menschenfolter

    ich glaube es gibt bald ein riesengau in deutschland.Man kann sich ja kaum noch retten vor lauter Opfern.Und der Staat merkt wieder gar nichts!!!!

  13. Riesen-Skandal

    Diese grausamen Menschenrechtsverletzungen verbunden mit Naturschutzverbrechen ( auch Tiere, Lebewesen aller Art sind davon mehr oder weniger sukksessiv wie excessiv betroffen ) durch Fernwaffen- , Frequenzwaffensysteme sind ein Riesen-Skandal ! Der Staat ist informiert - siehe auch mehrere eingereichte Petitionen, Anzeigen, Strafanzeigen , Parlamentarisches Kontrollgremium, Briefaktion von Seiten des Herrn Michel usw. Ich will gar nicht wissen, wieviele Milliarden Euro dieser grobe Unfug alle unschuldigen Bürger/innen in Deutschland, Europa, weltweit kostet. Diese horrenden Kosten für die dadurch anfallenden ärztlichen Untersuchungen, Behandlungen, Krankenkassenbeiträge von Seiten aller Arbeitnehmer, Arbeitgeber sowie auch von Selbständigen ruinieren ja sämtliche Sozialkassen, Krankenkassen , Rentenkassen. Unsere freiheitliche demokratische Grundordnung , unser demokratischer Staat wird hinterrücks von mehreren Seiten (mehr oder weniger profitgierig - wirtschaftskriminell - ) unterwandert. Menschen sind doch keine Versuchskaninchen, kein Organbankfutter, keine Sklaven, keine Spielpuppen und auch kein Dreck , den man ungestraft mißhandeln könnte. Ich frage mich übrigens was hat das Wort Sanktion in diesem Zusammenhang mit " Strahlenfolter " zu tun ? Wir haben uns nix zu Schulden kommen lassen, was irgendeinen auch nur in geringster Hinsicht befugen würde, uns wie den letzten Dreck zu mißhandeln, zu foltern, zu maltretieren, zu tyrannisisieren, zu terrorisieren. Was soll das also ? Wollen sich alle, die keine echte Hilfe leisten und für das Abstellen dieser Methoden, Technologien Sorge tragen, etwa mitschuldig machen an diesen grausamen Verbrechen ?! Schmerzabletten , Schmerzcremes sind so gut wie unwirksam - wie kann man nur derart profitgierig hochnäsig arrogant agieren , wie d.i.e. ?!! Gegen Überwachung auf öffentlichen Plätzen ist ja nichts einzuwenden, aber unsere Wohnungen, Häuser, private Wände , sowie Arztpraxen müssen doch unantastbar bleiben.

  14. Das Thema Stimmenhören

    Das Thema Stimmenhören Stimmenhören ist so alt wie die Menschheitsgeschichte und ist in vielen Kulturen belegt (Watkins 2008). Die Bewertung der Stimmen als möglicherweise positiv oder negativ änderte sich grundlegend, als diese Mitte des 19. Jahrhunderts als pathologisch eingestuft wurden. Seitdem gilt sie im Regelfall als unverkennbares Kernmerkmal einer psychiatrischen Störung und seit der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts insbesondere als Kernsymptom der Schizophrenie. Joachim Schnackenberg (Diplom-Sozialpädagoge, FH) _________________________________________________________________________________________________________

    Demnach ist das Fremd-Stimmenhören schon in Stein gemeißelt worden, oder was ?

    Stimmenhören im Kopf (Denkakustik) ist nur mit der eigenen inneren Lautgebung möglich und das ist natürlich schon so alt wie die Menschheitsgeschichte.

    Aber Stimmenüberlagerung und Fremdstimmenhören ganz sicher nicht. Sehr wahrscheinlich sind Joachim Schnackenberg, Marius Romme und Sandra Escher selbst durch Mind Control getriebene. Ihre Neigungen können durchaus unbewusst forciert sein.

    Wie hoch sind bei euch die Halbwertzeiten von Irrtümern ?

    Es gibt radioaktive Halbwertszeiten im Bereich von weniger als einer Mikrosekunde bis zu einigen Quadrillionen Jahren, meint zumindest die Wissenschaft.

    Je öfter ihr alles überdenkt, um so eher werdet ihr verstehen können.

    Mit euch und keinesfalls gegen euch, Denkakustiker

  15. Fachmann für Parapsychologie: Stimmenerzeugung von außen wird praktiziert!

    .. siehe Newsbeitrag:

    Fachleute bejahen Möglichkeit von Stimmen hören-Attacken - http://www.mind-control-news.de/news/view/bewusstseinskontrolle/Voice_to_Skull/

    Monika Mikus (Erfahrungsexpertin im Team des efc-Instituts)

  16. parapsychologie

    Wenn ihr mal auf den Studierplan für Parapsychologen schaut,wisst ihr woher alles kommt. Habe auf meiner Seite ja schon öfter darüber geschrieben.Wenn ich einen neuen Artikel geschrieben habe, zeigt sich auf der Statistik,wer sich besonders daran interessiert.Nämlich die, die mich bearbeiten. Das ist derzeit,die Schweiz, Östereich,Spanien und Deutschland.Ich habe der Parapsychologie die Pistole auf der Brust gesetzt, sie müssen Farbe bekennen,das wissen sie selbst. Nur ist die Frage, wer ist das Schaf, und wer der Wolf? Wichtig sind unsere eigenen Gedanken.Damit spiegeln sie.Es mischen sich aber auch fremde Gedanken ein,so das man am Ende die Persönlichkeit aufgebrummt bekommt,die an deren Spiel beteiligt sind.Viele Daten von uns fließen in andere Kanäle. Die Verarbeitung der Emotionen, die Motorik. Es werden bald Programme kommen,das man über den Computer Heilen kann.Facebook arbeitet schon dran.All die Daten die sie von uns haben,machen sie sich zu Nutze.Es ist ein falsches Spiel was sie mit uns getrieben haben,damit alles unglaubwürdig wirkt.Ich mache lieber Schluß,die behämmern mich schon wieder.Wir haben zu lange in alten Sach gewühlt, daß hat ihnen Vorsprung verschafft.Aber eine Entscheidung wird bald kommen müssen, weil sie demaskiert sind.

Neuen Kommentar hinzufügen