Mind Control in Deutschland und Europa

Bewusstseinskontrolle, Voice to Skull und Gang Stalking

Newsbeiträge

Deutschland | TI Heiko (alias Detlef Müller)

Betreuungskräfte versuchen Wohnungsverlust eines TIs abzuwenden

Eingereicht von redaktion am 18. Jul 2016 - 10:55 Uhr              Seitenaufrufe: 1914

Bild 0 für Betreuungskräfte versuchen Wohnungsverlust eines TIs abzuwenden

Durch eine erneute Phase an Strahlenattacken drohen einem Mindener ein empfindlicher Verlust. Er könnte aus seiner Wohnung herausfliegen.

Minden. Die elektronischen Attacken auf den Mindener Heiko (Detlef Müller) werden seit gut 1 Woche fortgesetzt. Durch das Erzeugen von Schreikrisen sind zwei Nachbarn verständlicherweise sehr aufgebracht. Sie ertragen die Ruhestörung nicht, vor allem in der Nacht.

"Die Psychiatrieverbrecher sind völlig hemmungs- und skrupellos in ihren lebensschädigenden Versuchen." meint Heiko verzweifelt. Die Verluste durch deren Experimente summieren sich auf. "Aber wenn man meint, mehr kann ein Mensch nicht mehr verlieren, dann kennt man die Psychiatrie schlecht."


Der Horror wird fortgesetzt!

Die Straftaten gegen den Mindener könnten nach 30 Jahren einen weiteren Höhepunkt erreichen. Durch fortgesetzte Anwendung von Mind Control als Impulswaffe werden seit gut einer Woche wieder "Schrei-raus"-Phasen erzwungen.
Seine Nachbarn sind total genervt. Sie sind offenbar bereit, rechtliche Schritte gegen den Geschädigten einzuleiten. Ein Verlust seiner Wohnung könnte bevorzustehen.

Seit über 30 Jahren Folter erlebt Heiko psychiatrische Expermente, die jeder rechtlichen Basis entbehren. Und nur weil er verlangt habe, das vorhandene heilwirksame Therapien eingesetzt werden, vermutet Heiko als Anlass. "Dadurch wird man bei einigen Psychiatern offenbar als eine Art uneinsichtigen Feind angesehen!"


Lichtblicke

Aber gibt es nicht nur Schattenseiten. Heiko hat zuverlässige Unterstützung durch eine Betreuungskraft für das Alltagsleben. "Sie ist menschlich und fachlich total prima." sagt er. Sie ist über seine Situation als Targeted Individual informiert.
Glücklicherweise ist ihre Urlaubsvertretung genauso verständnisvoll und hilfreich. Am Montagnachmittag hat es ein akutes Krisengespräch mit ihr gegeben. Für den Dienstag ist ein weiteres vereinbart.

Auch seine reguläre Betreuerin ist verständnisvoll. Sie hat in einem Telefonat vorgeschlagen, die Diagnose paranoide Schizophrenie überprüfen zu lassen. Die Diagnose war gestellt worden, als er in einer psychiatrischen Klinik ausführlich über Strahlenübergriffe erzählt hatte.
Für Heiko (Detlef Müller) selbst ist wichtig, dass sie Zwangsbehandlungen in seinem Fall ablehnt. Damit dürfen behandelne Psychiater keine Psychopharmaka verabreichen - auch nicht in Notfällen! Denn die können bei elektronischer Bewusstseinskontrolle ganz schnell eintreten.


Logo Creative Commons



Logo Creative Commons




Anmerkungen:
FOTO: mcn
 

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
  1. Lieber Heiko

    Bitte, gib nie auf. Ich finde es so super, dass Deine Betreuerinnen so zu Dir halten. Bestell den Damen einen herzlichen Gruß von mir.

    Ich wünsche Dir für morgen einen friedvollen Tag. Und eine geruhsame Nacht. Vielleicht können Deine Betreuerinnen bei Deinen Nachbarn um Verständnis bitten.

    Ich, lieber Heiko werde für Dich beten.

    Viele liebe Grüße Brigitte

    P.S. Tue alles für Deine Gesundheit. Viel Wasser trinken, Dich auf der Erde oder am Wasserhahn entladen. usw.

  2. Mach sie selber fertig, du kannst es wie ich!!!

    Mach sie selber fertig, du kannst es wie ich!!! Zwing sie zum aufhören!!!

    Lies mal im blog www.telepathietelekineseterror.blogspot.com

    Man ich schwöre dir das du mit Telepathen verbunden bist die uns nur für insekten halten und um deren machtmonopol zu sichern machen sie uns vertig da wir telepathische fähigkeiten haben. Jedoch wenn wir terrorisiert werden können sich diese nicht entwickeln. Sie wollen Selbstmorde und Amokläufe. Sei wollen leid auf der Welt. Sie sind nur Menschen hier irgendwo auf der erde, doch ihr verstand ist von ihrem eigenen Ego gelenkt, sie sind zu dämonen programmiert ohne mitgefühl.

    Doch sie sind Feige, verstecken sich hinter ihrer telepathie. Doch sie müssen alle unsere Sinneseindrücke ertragen. Viele von ihnen sind gut darin so zu tun als wäre ihnen alles egal und so zu tun als müssten sie die Sinneseindrücke wie spürsinn geruch gehör und sehen nicht ertragen bzw wahrnehmen. Sie reden einem ein das es nicht so sei wenn man drauf kommt. Doch es ist so.

    Wehrt euch! Macht es ihnen nicht leicht, und wenn ihr mal wen jammern hört könnt ihr ihn schon erpressen. Du sagst du hörst nur auf wenn er auf hört. Sie werden jammern, einer wird sagen das darf nicht funktionieren, und der verbundene der dich wahr nimmt wird weiter jammern.

    Ihr müsst lernen schmerz auszuhalten den ihr euch selber zufügt ohne euch zu verletzen. Ich mag chilli, sie nicht, ich bade gerne heiß sie nicht. Wenn er mir wo hinein drückte oder stach, nahm ich meinen finger und drückte zb in den bauch bismich schmerzen hatte. Der Telepath jammerte jedes mal: die oage sau druckt si äaga eine ois i, wos soi i duan, i hoid des ned aus. Was er hasste war wenn ich einen Pfurz mit der Hand einfing ihn zur nase führte und roch ( ist eklig ja aber du riechst deinen eigenen und er mus den eines fremden riechen, das ist für dich nicht schlimm) Er jammert dann:(schüler) We, we de drecksau feut so oag, de grindige hure i bring eam um, bringds eam um, des is eine frechheit i bin ein Herrscherr, du Hure, du Hure.... Der andere sagte dann: (lehrer)du bist selber schuld das er des was du deafst ned drauf reagieren du woast nu nie mit an Sandler verbunden Genau so könnt ihr für schmerz druckpunkte verwenden z.b zwischen daumen und zeigefinger, hinter dem ohr, kiefermuskelansatz, achsel usw.

    Da ich einen Schüler als terror Telepath habe der definitiv reagiert und alles mitbekommt müsst ihr euch darauf einstellen as einige profis haben die so tun als ob sie es nicht mitbekommen, also genau hinhören und auch die Akustik durchhören. Meistens hört man einen gut und wenn mann mit der aufmerksamkeit in der akustik wandert hört man oft ein zwei andere reden die sich was ausmachen oder eben der der hammert, je nach dem wer unterdrückt da du nur hören sollst was die wollen.

    Sei dir klar, es steckt keinerlei technik dahinter, ihr seid verbunden durch Telepathie!!

  3. Wichtig

    Mach die dinge nur alleine und nicht in der öffentlichkeit

Neuen Kommentar hinzufügen