Mind Control in Deutschland und Europa

Bewusstseinskontrolle, Voice to Skull und Gang Stalking

Newsbeiträge » TI Heiko (alias Detlef Müller)

Schutzwirkung durch Menschen: Der Veranstaltungseffekt

Eingereicht von redaktion am 01. Jan 2017 - 05:45 Uhr              Seitenaufrufe: 1344
Bild 0 für Schutzwirkung durch Menschen: Der Veranstaltungseffekt

Die Nähe vieler Menschen und ausgelassene Stimmung kann schützen. Der Grund sind vermutlich die Herzenergien der anderen, die beim Ableiten aggressive Stahlen mithelfen.

Minden. Zurück von der Silvesterparty zieht Heiko (Detlef Müller) ein erfreuliches Fazit: Über 9 Stunden ohne elektronische Übergriffe.
Schon im vergangenen Jahr war ihm als TI auf Veranstaltungen aufgefallen, dass dort alles anders ist: Auffallende geringe bzw. keine Bestrahlung.

Hängt das mit den Menschen um ihn herum zusammen, hatte er sich gefragt. Inzwischen sieht er den Versammlungseffekt als Gewissheit an. Auch zwei andere TIs hatten den Effekt bestätigt.

Anmerkungen:
FOTO: mcn (dm)


Bekanntmachung: Detlef Müller aus Minden ist TI Heiko

Eingereicht von redaktion am 07. Dez 2016 - 14:53 Uhr              Seitenaufrufe: 1363
Bild 0 für Bekanntmachung: Detlef Müller aus Minden ist TI Heiko

Persönliche Erlärung des Betreibers von Mind Control News, des Forums für TI-Themen und Mitinitiators der Betroffenengruppe für TIs in Deutschland.

Minden. Als Betreiber dieser Webseite schreibe ich seit Jahren unter dem Pseudonym Heiko.
Ich, Detlef Müller, und Targeted Individual Heiko sind ein und dieselbe Person! Das gebe ich nach vielen, vielen Jahren hiermit öffentlich bekannt. Heute Nachmittag habe ich es bei Facebook gepostet [1].

UPDATE: Für mich ein wenig überraschend hat es dazu einige sehr nette Kommentare gegeben. Nicht nur dahergeredet: "Mit euch können wir die Welt doch noch retten!"


Interview (6): Einblicke in die Vergangenheit

Eingereicht von redaktion am 22. Okt 2016 - 04:55 Uhr              Seitenaufrufe: 1478
Bild 0 für Interview (6): Einblicke in die Vergangenheit

Ein Zeitungsartikel lässt Hintergründe von 3 Jahrzehnten Mind Control-Missbrauch deutlicher werden. Gewissenlose Forscher stehlen persönliche Medizindaten und behalten die Ergebnisse für sich.

Minden. In kleinen Schritten lichtet sich bei Heiko (Detlef Müller) aus NRW der Schleier über Vorgänge aus der Vergangenheit.
Dass er für geheime Tests an Entdeckungen in der ganzheitlichen Heilkunde missbraucht wird, ist für ihn seit geraumer Zeit zu erkennen. Detailkenntnisse über die Hirnforschung sprechen dafür, dass zum Aushorchen seiner unterbewussten Reaktionen Brain-Computer-Interfaces (BCIs) eingesetzt werden.

Es ist nicht auszuschliessen, dass auch einige andere TIs - ohne Einverständnis und Aufklärung - Teilnehmer des gleichen medizinischen Geheimprogramms sind.


Schwester nach 3 Jahrzehnten: "Ich bin selbst Opfer!"

Eingereicht von redaktion am 09. Okt 2016 - 21:50 Uhr              Seitenaufrufe: 1163
Bild 0 für Schwester nach 3 Jahrzehnten: "Ich bin selbst Opfer!"

Überraschende Wendung in Minden: Zur Mittäterin gemachte Schwester sagt, sie sei selbst Opfer - nach 30 Jahren Funkstille, Hass und unüberwindlichen Gräben.

Minden. In mysteriösen Vorgängen gibt es einen ersten Schritt in Richtung Aufklärung. Die Geschehnisse liegen sehr lange Zeit zurück.
Die Zeiten hatten ihm damals fast das Leben gekostet. Bei Zielperson Heiko (Detlef Müller) besteht der dringende Verdacht, dass seitdem ein nicht-endendes Kapitalverbrechen an ihm begangen wird.

Eine Schlüsselposition nimmt dabei das Totschweigen seiner Schwester Petra (Marion Müller) ein. Diese zeigt bis heute keinerlei Schuldbewusstsein.

Anmerkungen:
FOTO: Heiko (Detlef Müller) aus Minden


Betreuungskräfte versuchen Wohnungsverlust eines TIs abzuwenden

Eingereicht von redaktion am 18. Jul 2016 - 10:55 Uhr              Seitenaufrufe: 1670
Bild 0 für Betreuungskräfte versuchen Wohnungsverlust eines TIs abzuwenden

Durch eine erneute Phase an Strahlenattacken drohen einem Mindener ein empfindlicher Verlust. Er könnte aus seiner Wohnung herausfliegen.

Minden. Die elektronischen Attacken auf den Mindener Heiko (Detlef Müller) werden seit gut 1 Woche fortgesetzt. Durch das Erzeugen von Schreikrisen sind zwei Nachbarn verständlicherweise sehr aufgebracht. Sie ertragen die Ruhestörung nicht, vor allem in der Nacht.

"Die Psychiatrieverbrecher sind völlig hemmungs- und skrupellos in ihren lebensschädigenden Versuchen." meint Heiko verzweifelt. Die Verluste durch deren Experimente summieren sich auf. "Aber wenn man meint, mehr kann ein Mensch nicht mehr verlieren, dann kennt man die Psychiatrie schlecht."

Anmerkungen:
FOTO: mcn

« 1 2 3 4 5 »